Arbeiterwohlfahrt

Ortsverein Flomersheim-Eppstein e.V.

E-Mail: [javascript protected email address]  
Homepage: www.flomersheim.de/awo

 

1. Vorsitzende

Inge Hildebrecht
Immengärtenweg 4
67227 Frankenthal-Flomersheim
Telefon: (0 62 33) 5 07 98
Mobil: 0151-24 20 42 24
E-Mail: [javascript protected email address]
 

2. Vorsitzender

Uwe Klodt
Ungsteiner Straße 4 a
67227 Frankenthal-Eppstein
Telefon: (0 62 33) 35 14 03

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich freue mich, Sie auf der Internetseite des Arbeiterwohlfahrt-Ortsvereins Flomersheim-Eppstein e.V. begrüßen zu dürfen.

Im Folgenden möchte ich Ihnen einen kleinen Überblick über unseren Verein geben:

Die AWO Flomersheim veranstaltet normalerweise für Senioren jeweils zweimal im Monat, immer  am Mittwoch, einen Seniorennachmittag. Im Nebenzimmer der Isenachsporthalle in Flomersheim wurden bis Mitte März, also bis zum Beginn der Corona-Krise an diesen Nachmittagen Kaffee und Kuchen angeboten, im Winterhalbjahr auch ein Mittagessen. Unsere Mitglieder hatten so die Möglichkeit, sich zu unterhalten, gegenseitig die neuesten Nachrichten auszutauschen und ein paar schöne Stunden im Kreis der Anwesenden zu verbringen.

Leider hat die Corona-Pandemie all diese schönen Stunden und auch die geplanten Ausflüge und Feiern bis auf weiteres zunichte gemacht.

Wir müssen uns hier auch an das gültige Hygienekonzept des Landes Rheinland-Pfalz (Neunte Corona-Bekämpfungsverordnung vom 04. Juni 2020) und die Anweisungen der städtischen Verwaltung Frankenthal halten.

Für unseren AWO-Ortsverein Flomersheim-Eppstein bedeutet dies, dass wir im angemieteten Raum der Isenachsporthalle bis auf weiteres keine Seniorennachmittage abhalten können.

Wir sind in Verantwortung für unsere Mitglieder und dürfen kein Risiko eingehen.

Um aber dennoch weiter gute Gespräche, ein wenig Spaß und kommunikatives Miteinander unserer Mitglieder zu gewährleisten, treffen sich die Senioren jeweils dienstags um 14 Uhr vor der Isenachsporthalle unter schattigen Bäumen zu einem Freilufttreff innerhalb der vorgeschriebenen Abstandsregeln, das heißt, es wird mit gebotenem Abstand Platz genommen auf den Bänken, auf mitgebrachten Rollatoren, Hockern und Kissen.

Falls Sie Lust haben, kommen Sie doch einfach dazu! Wir freuen uns auf Sie!

Es grüßt Sie herzlich

Inge Hildebrecht
1. Vorsitzende

des AWO-Ortsvereins Flomersheim-Eppstein

Nachrichten